Stump Dart

0
1219
Stump Dart- Papierflieger Bastelnanleitung - Papierflieger Gleiter falten und basteln
Dieses Video zeigt dir, wie du den Papierflieger falten kannst.

Einleitung:

Bastelanleitung Papierflieger: Dieser Flieger ist eine sehr gute Kombination aus Schnelligkeit und guten Segeleigenschaften. Dank seiner schnittigen Form und seinen großen Tragflächen fliegt der Stump Dart schnell und weit. Die Anleitung ist einfach zu falten und ebenfalls für Anfänger geeignet. Für den Stump Dart benötigst du lediglich ein DIN A4 Papier.

Anleitung:

Einen Papierflieger  falten
Verwende ein DIN A4 Papier und falte es in der Hälfte. Im Anschluss klappst du beide Seiten wieder auf und faltest die obere und untere, linke Kante zur mittleren Falz.
Bastelanleitung Papierflieger - Hängegleiter falten Schritt 2
Der Stump Dart sollte nun dem oberen gleichen. Im weiteren Verlauf faltest du die gesamte Spitze nach rechts um. Die Grundform ist wieder ein Rechteck.
Die Spitze des Papierflugzeugs ist umgefaltet.
Im nächsten Schritt knickst du die ersten zwei Zentimeter der Spitze um.
Die Spitze umknicken - Bastelanleitung Papierflieger Hängegleiter
Daraufhin klappst du die Spitze wieder zurück und faltest die linke untere Ecke entlang der Spitze zur mittleren Falz.
Eine Anleitung, wie man einen Papierflugzeug faltet.
Falte auch die obere Ecke entlang der Spitze zur mittleren Falz.
Schritt 6 der Faltanleitung des Fliegers
Nun sind obere und untere Ecke zur mittlere Falz gefaltet. Im nächsten Schritt klappst du die Spitze über die obere und untere Ecke des Gleiters.
Die Spitze über die linke und rechte Ecke falten. - Papierflugzeug basteln
Du kannst sehen, dass die Spitze nun beide Ecken festhält. Klappe den Papierflieger nach hinten um (Siehe nächstes Bild).
Den Hängegleiter falten - Schritt 8
Bastelanleitung Papierflieger: Der Stump Dart sollte nun dem oberen gleichen. Nun fehlen nur noch die Tragflächen des Fliegers. Falte dafür die oben liegende Seite etwas angeschrägt um.
Die Tragflächen des Fliegers falten - Bastelanleitung
Du kannst sehen, dass die Kante des Flügels und die vordere Kante des Rumpfs nicht deckungsgleich sind. Die Tragfläche ist leicht angeschrägt. Falte nun auch die andere Fläche deckungsgleich auf die erste.
Eine Papierflieger Bastelanleitung - Hängegleiter falten
Beide Tragflächen sind nun fertiggestellt. Klappe den Papierflieger nun auf und dann kannst du durchstarten.

Wenn du einen Papierflieger falten willst, der Loopings fliegen kann, dann schaue mal hier nach: »Kunstflieger

Eine Papierflieger Bastelanleitung - Papierflugzeug basteln - Stump Dart falten - Papierflieger
Herzlichen Glückwunsch, der Stump Dart kann nun los fliegen!
Kommentiere mal, wie weit dein Gleiter geflogen ist!
Schaue auch in der Seitenleiste nach interessanten Fliegern!

Stump Dart:

Das war die Papierflieger Bastelanleitung, wie du einen Gleiter mit stumpfer Spitze falten kannst. Dir ist wahrscheinlich aufgefallen, dass dieser Flieger gar keine Winglets besitzt. Und dennoch wirst du merken, wie gut dieser Flieger geradeaus fliegen kann. Dieses Phänomen hängt mit dem weit nach unten reichendem Rumpf zusammen, der dem Papierflugzeug im Flug extra Stabilität verleiht.

Da die Spitze des Flugzeugs umgefaltet ist und die Tragflächen sehr weit angeschrägt sind ist es dem Flieger möglich schnell durch die Luft zu gleiten ohne auf viel Distanz verzichten zu müssen. Du kannst mal mit deinen Freunden ein Papierflieger Wettrenne veranstalten. Mit dem Stump Dart wirst du weit vorne liegen!

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here