Origami Hund

0
412
Origami Hund falten - Thumbnail

Einführung:

In diesem Beitrag erfährst du wie man einen Origami Hund falten kann. Dieser Hund ist ein bisschen umfangreicher als der Origami Dackel, aber dennoch einfach zu falten.

Origami Hund falten 01Falte das Papier im ersten Schritt diagonal in der Hälfte.

Origami Hund falten 02Falte im zweiten Schritt die linke Ecke deckungsgleich auf die rechte Ecke. Falte die Ecke im Anschluss wieder zurück.

Origami Hund falten 03Nehme nun die linke und rechte Ecke und falte diese entlang der Kennzeichnung um. Wichtig ist, dass du die beiden Ecken nicht vollständig zur mittleren Falz faltest, sondern dass diese in beide Richtungen schräg abstehen.

Origami Hund falten 04Im nächsten Schritt verpasst du dem Kopf deines Origami Hundes den letzten Schliff. Falte dafür die obere und untere Spitze nach hinten weg.

Origami Hund falten 05Der Kopf deines Origami Hundes sollte nun wie oben beschrieben aussehen. In den nächsten Schritten kümmern wir uns nun um den Körper des Hundes.

Origami Hund falten 06Verwende auch für den Körper des Origami Hundes ein gleichgroßes, quadratisches Papier. Falte das Papier diagonal in der Hälfte.

Origami Hund falten 07Knicke in Schritt 7 nun einen Teil der linken Kante nach rechts um.

Origami Hund falten 08

Greife nun die beiden Papierlagen der Falz aus Schritt 7.

Origami Hund falten 09Fächere in Schritt 9 die beiden Papierlagen der Falz wie in der Abbildung auf.

Origami Hund falten 10Knicke in Schritt 10 die obere Spitze mit Hilfe eines Gegenbruchs um.

Origami Hund falten 11Falte in Schritt 11 den Origami Hund an den gekennzeichneten Stellen in beide Richtungen um.

Origami Hund falten 12In den folgenden Schritten geht es nun darum mit Hilfe von zwei Gegenbrüchen den hinteren Teil des Origami Hundes in den Körper zu klappen, sodass nur noch die Spitze hervorsteht.

Origami Hund falten 13Um den Schwanz des Hundes zu falten musst du die hintere Spitze anhand der in Schritt 12 gekennzeichneten Falz nach innen klappen. Falte in Schritt 13 den kleineren Teil der Spitze mit Hilfe eines Gegenbruchs wieder nach außen.

Origami Hund falten 14Der Körper deines Origami Hundes sollte nun wie oben gezeigt aussehen.

Origami Hund falten 15Stecke nun den Kopf auf den Körper des Hundes. Nutze dafür die in Schritt 10 umgefaltete Spitze als Auflage.

Origami Hund falten fertigHerzlichen Glückwunsch, dein Origami Hund ist nun fertig. Wenn du Anregungen hast, oder einfach mal die Community grüßen willst, dann hinterlasse uns doch einen Kommentar. Diese werden in regelmäßigen Abständen veröffentlicht.

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here