Dekoidee Buch

0
339

Einführung:

Du hast ein altes Buch bei dir liegen und benötigst es nicht mehr? Dann mache diese schöne Dekoidee daraus und stelle diese zur Dekoration auf dein Bücherregal. Ich habe die Idee einer Bücherei entnommen und fand die Idee so kreativ, dass ich diese mit in den Blog aufgenommen habe. Für die Umsetzung eignet sich am besten ein Buch, mit weichem Buchrücken und vielen Seiten. Aber du kannst natürlich auch Bücher mit weniger Seiten verwenden. Diese bilden dann einen Halbkreis und können als Bücherhalter verwendet werden.

Material:

1 Buch deiner Wahl.

 

Anleitung:

Klappe das Buch auf und falte die obere, rechte Ecke zum Buchrücken. Achte darauf, dass ein kleiner Rand zwischen Buchrücken und umgeknickter Seite stehen bleibt.

Dekoidee Buch - Schritt 1

Dekoidee Buch - Schritt 2

Dekoidee Buch - Schritt 2

Dekoidee Buch - Schritt 3

Wiederhole diesen Schritt mit allen anderen Seiten.

Dekoidee Buch - Schritt 4

Fängst du an das Buch in der Mitte, beidseitig gleich oft zu falten, so kannst du nach der Hälfte stoppen und das Buch als Buchhalter für dein Bücherregal verwenden.

Dekoidee Buch - Schritt 5

Oder du faltest alle Seiten um und nutzt es als coole Dekoration für dein Zuhause. Fertig ist dein Fächer aus einem Buch. Viel Spaß damit!

Originelle und kreative Dekoidee für dein Wohnzimmer! Buch als Deko!
Originelle und kreative Dekoidee für dein Wohnzimmer! Buch als Deko!
Du willst deine Wohnzimmerdeko selber machen? Ich hab hier was echt kreatives! Verwandle ein altes Buch in dreidimensionale Dekoration! Diese Dekoidee solltest du wirklich basteln! Die Anleitung ist erstaunlich einfach... Also leg jetzt los!
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here