Marquée

0
836
Servietten falten, serviette falten, einfach basteln, tischdeko, serviettenfalttechnik, servietten falttechnik

Einführung:

Ein Marquée ist eigentlich nichts weiteres, als eine stilvoll aufgerollte Serviette. Servietten zu einem Marquée zu falten ist schnell und einfach erledigt und sieht ebenfalls elegant aus. Also perfekt für einen Anlass mit vielen Gästen, wie eine Hochzeit, oder einen Geburtstag, an dem man den Tisch schön dekorieren möchte, aber wenig Zeit für den einzelnen Platz hat.

 

Anleitung:

 

Falte die Serviette zunächst einmal auf. Lege sie wie folgt vor dich.

Marquée falten - Schritt 1

Im Anschluss knickst du einen Teil der oberen rechten Ecke um.

Marquée falten - Schritt 2

Rolle die Serviette nun auf.

Marquée falten - Schritt 3

Marquée falten - Schritt 4

Stelle die gefaltete Serviette nun auf und zupfe diese ein wenig zurecht.

Marquée fertig gestellt

Präsentiert wird das Marqée mittig auf dem Teller. Praktisch hiebei ist, dass das Marquée beim Hochnehmen direkt entfaltet ist und es keiner Arbeit mehr bedarf, eine aufwendig gefaltete Serviette zu entfalten.

 Hier findest du unsere weiteren Anleitungen zum Thema „Servietten falten„.

Servietten Marquée Anleitung - Papierservietten und Stoffservietten falten!
Servietten Marquée Anleitung - Papierservietten und Stoffservietten falten!
Dieses Marquée ist äußerst schnell und einfach gefaltet! Egal in welchem Muster und welcher Farbe. Die gefaltete Servietten sieht einfach super elegant aus!
TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here